Berlin-Masters-Cup

Am 05.05.2019 fand in Berlin-Hohenschönhausen der 10. Internationale Berlin-Masters-Cup statt. Neben vielen Berliner und Brandenburger Vereinen kamen auch Schwimmer aus dem übrigen Bundesgebiet und sogar aus Italien. Mit 10 Schwimmern hat der  SC Poseidon bei 33 Einzelstarts 8 Siege erzielen können, die gleichzeitig als Berliner – Mastersmeister „Kurze Strecke“ gelten. Und wiederum konnten die Staffeln überzeugen: Es wurde 2 x der 1.Platz und 1 x der 2. Platz erreicht. Alles weitere wird im nächsten Poseidonen zu lesen sein.

Weiterlesen

Staffeln liegen Poseidon = Deutsche Meisterschaften der Masters „Lange Strecken“

Kaum sind die Norddeutschen Meisterschaften der Masters Geschichte, stand für 10 Poseidonen vom 05.04. – 07.04. mit den Deutschen Masters-Meisterschaften in Halle schon wieder der nächste Wettkampf vor der Tür. 3 Masterstitel, ein zweiter und ein dritter Platz sowie mehrere weitere gute Platzierungen waren am Ende des Wochenendes die Ausbeute. Wie bereits bei den Norddeutschen gab es auch dieses Mal wieder zwei Staffeltitel (4×200 Freistil männlich und 4×200 Brust weiblich) sowie einen zweiten Staffelplatz ( 4×200 Freistil ). Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern. Mehr wie immer im nächsten Poseidonen

Weiterlesen

Poseidon und Goslar, das passt

Zum dritten Mal in Folge konnten sich die Damen und Herren beim Masters Schwimmfest „Goslarer Adler“ durchsetzen und erneut den 1. Platz sichern. Bei den Damen ging es diesmal sehr eng zu, aber zwei Punkte waren am Ende doch ein ausreichender Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Das man auch im Alter noch sehr schnell unterwegs sein kann, zeigten die Damen der SG-Neukölln mit zwei Deutschen und einem Europarekord in den Staffelwettbewerben der Altersklasse 280+. Alles weitere demnächst im Poseidonen. Und hier noch ein paar fotografische Impressionen:

Weiterlesen

Saisoneröffnung = Berliner-Meisterschaften der Masters Lange Strecke

Mit den Berliner-Meisterschaften der Masters über die langen Strecken startete an diesem Wochenende (19. /20.01.2019) im Sportforum Hohenschönhausen die Wettkampfsaison für die Poseidon Masters. Was durfte man nach Plätzchen, Weihnachtsgänsen, Pfannekuchen und Silvesterumtrunk (in Maßen versteht sich) so früh in der Saison von den Masters erwarten? Fazit nach zwei Tagen ist, dass die Masters anscheinend nicht auf der … Haut lagen. Mit neun Altersklassentiteln, zwei Zweiten sowie zwei dritten Plätzen ist man erfolgreich in die neue Saison gestartet. Ausführliches nebst allen Zeiten in der nächsten Clubzeitung. Die erfolgreichen Mannschaften von Tag 1 und Tag 2    

Weiterlesen

Neues Jahr, neue Herausforderung = DMS Masters Vorkampf 2018

Auch in diesem Jahr hieß es wieder für die 1. Mannschaft sowie das SC-Poseidon Perspektivteam, was geht in Sachen DMS. Die Meßlatte aus dem letzten Jahr lag mit der Teilnahme am Bundesentscheid bekanntlich recht hoch. Die guten Nachrichten vorweg, alle Strecken konnten besetzt werden und da ein jeder auf seiner, seinen Strecke(n) erfolgreich ins Ziel kam, musste auch nichts nachgeschwommen werden. Während die erste Mannschaft sich kontinuierlich um Platz vier bis sechs bewegte und zum Schluß einen guten vierten Platz belegte, kämpfte sich das Perspektivteam vom zwischenzeitlich 19. (bei 19 teilnehmenden Vereinen) auf einen respektablen 11. Rang am Ende vor.[…]

Weiterlesen

Kulmbach 2018 oder zu Dreizehnt auf 3

Dreizehn Poseidonen hatten sich am Freitag den 28.09.2018 nach Kupferberg nahe Kulmbach aufgemacht, um mit dem ATS Kulmbach den 50. (!) Kapuziner Alkoholfrei Cup (ehemals EKU-Cup) zu feiern. Der Wettkampf am Samstag war erst zu 11:00 Uhr angesetzt, so dass wir am Abend nicht allzu früh ins Bett mussten, unsere mit 51 Jahren Jüngste (Katrin) auch etwas länger aufbleiben durfte und wir somit allesamt in den Genuß der Hausspezialitäten (Roulade, Schnitzel oder Brotzeit) kamen. Samstag früh ging es dann in drei Wellen (09:15 Uhr Plätze sichern, 09:30 Uhr sollte reichen, 09:35 Uhr warum denn so früh) auf nach Kulmbach. Schon[…]

Weiterlesen

DMS Masters Vorkampf 2017

Auch dieses Jahr war unsere Masters Mannschaft Teil der DMS. Unsere zwei Mannschaften nahmen motiviert und voller Tatendrang am Wettkampf teil. Da der Spaß im Vordergrund stand, wurde auch bei Nebenstrecken nicht gemeckert. Alles in allen war es wie jedes Jahr ein toller Wettkampf und wir freuen uns auf nächstes Mal! Auch die Fotos sind online! Ihr könnt sie hier finden.

Weiterlesen

DMS Endkampf Masters 2016

DMSM Endkampf München von Svenja & Caro 18009 Punkte, 3. Platz in Berlin, 12. Platz deutschlandweit – so lautete das Ergebnis des DMSM Vorkampfs und das hieß: Wir hatten es geschafft! DMSM Endkampf in München! Nachdem wir letztes Jahr trotz Qualifikation den Bundesentscheid abgesagt hatten, stand das Ziel in diesem Jahre ganz oben auf der Liste. Bereits ab Frühjahr wurde die Anfahrt geplant und auch das Hotel vorreserviert. Es ging also los: Am Freitag, den 11. November, machten wir uns mitsamt der SG Schöneberg, dem BSC Robben und der SG Neukölln auf die lange Busreise nach München. Gestärkt vom ausgiebigen[…]

Weiterlesen