SC Poseidon Berlin e.V.

Norddeutsche Meisterschaften 2024

Vom 14. bis 16. Juni 2024 nahmen 5 Schwimmer der ersten Wettkampfmannschaft an den Norddeutschen Meisterschaften teil.. Hunderte Kilometer wurden die letzten Monate geschwommen, dabei unzählige Sprints, Startsprünge und Wenden geübt – All das musste an diesem einen Wochenende im Sportbad Britz abgerufen werden. Trotz des eher kühlen Wetters und teilweise Regen haben unseren fünf Schwimmer im Freibad alles gegeben und super Leistungen erbracht. Sie erzielten einen 4. Platz, drei 6. Plätze und einen 10. Platz. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Weiterlesen

Deutsche Mastersmeisterschaften 2024 in Stuttgart

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2024 fanden die Deutschen Meisterschaften der Masters in Stuttgart im Neckarbad statt. Von den Poseidon Masters nahm ich (Sondra) leider als einzige daran teil. Die Stimmung im Bad war von Anfang an gut. Ich traf viele alte Bekannte wieder. Als ursprünglich aus dem Großraum Stuttgart Stammende war dieser Wettkampf für mich auch ein Stück „Zurück-zu-den-Wurzeln“: Vor rund 40 Jahren habe ich in der Freizeitgruppe meines damaligen Vereins, dem TUS Schorndorf, die Begeisterung für den nassen Sport entdeckt. Sie ist bis heute ungebrochen. Mit zwei neuen persönlichen Saison-Bestzeiten über 50 und 100 m Brust kann[…]

Weiterlesen

Maikäfer-Cup 2024

Am 26.05.2024 fand wieder unser Maikäfercup statt und fast 100 Poseidonen waren mit dabei! Alle Kinder und Jugendliche traten über einen Dreikampf an, wobei jüngere und ältere Schwimmer unterschiedliche Strecken schwimmen mussten und auch die Wettkampfgruppen und die Breitensportgruppen voneinander getrennt gewertet wurden. Abschließend gab es eine gruppenübergreifende Maikäfer-Staffel. Vielen Dank allen Helfern und Übungsleitern – solche Wettkämpfe sind so wichtig und hilfreich, um die Kinder in vertrauter Umgebung auf weitere Veranstaltungen vorbereiten zu können.

Weiterlesen

27. Sportbad-Pokal der SG Neukölln

Am 18.05. startete ein kleiner Teil der ersten Mannschaft beim Freibadwettkampf in Britz. Dieser Wettkampf sollte die Schwimmer auf die Norddeutschen Meisterschaften vorbereiten, da diese in diesem Jahr im Freibad stattfinden. Bei mäßigem Wetter und einem vollen Einschwimmbecken starteten die Schwimmer alle über 50 m Kraul und Julia H. auch über die 200 m Strecke. Nach bereits zwei Stunden war der Wettkampf dann für unsere Sportler beendet und Julia und Johanna (beide 2011) konnte sich jeweils über eine Silbermedaille freuen. Nun heißt es noch drei Wochen fleißig trainieren, damit unsere Sportler bei den Norddeutschen in Bestform sind.

Weiterlesen

12. Internationaler Berlin-Masters-Cup

Vom 4. bis 5. Mai 2024 fand in der SSE der Masters-Cup statt und mit dabei waren 10 Poseidonen. In der Altersklasse 20 erreichte Antonia Schwab den 2. Platz über 50m Schmetterling, in der AK 30 erreichte Caroline Rendez über 50 m Schmetterlin Platz 2 und über 50 m Freistil Platz 1. Ebenfalls in der AK 30 erreichte Thilo Heims dreimal den zweiten Platz und einmal sogar Platz 1. Arthur Klünder nahm einmal einen gesamten Medaillensatz mit nach Hause. Auch Patrick Klüther konnte sich über eine Silbermedaille freuen. In der Altersklasse 45 erreichte Ulf Eilers zweimal den 2. Platz über[…]

Weiterlesen

24. Internationaler WASRA-Cup

Vom 15. bis 17. März 2024 fand der WASRA-Cup in der SSE statt. Mit dabei eine kleine Auswahl an Schwimmerinnen und Schwimmern der ersten und zweiten Wettkampfmannschaft. Ziel für alle war es, schon vor dem anstehenden Trainingslager Pflichtzeiten für die Berliner- und Norddeutschen Meisterschaften zu knacken. Nebenbei sammelte Leonard E. (2014) fleißig weiter Medaillen über 50m Rücken (Platz 3) und 50m Freistil (Platz 2). Auch Luca S. (2012) durfte sich über 100m Rücken über eine Bronzemedaille freuen. Die ersten vier Mädchen der ersten Wettkampfmannschaft knackten zudem in starken Zeiten die ersten Pflichtzeiten für die im Juni stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften.

Weiterlesen

Internationale-Masters-Schwimm-Gala – „Goslarer Adler“

Mit 22 Poseidon-Masters starteten wir am 02. März bei der 44. Internationalen Masters Schwimm Gala um den Goslarer Adler. Das war ein sehr erfolgreiches Wochenende! Fast alle Poseidonen gingen mit mehreren Medaillen nach Hause. Dadurch konnten wir mit der Herren-Mannschaftswertung mit fast 50 Punkten Abstand und bei der Damenmannschaft mit sensationellen 145 Punkten Abstand jeweils den ersten Platz erreichen und zwei riesige Pokale mit nach Berlin bringen.

Weiterlesen

18. Schwimm-Meeting im Nettebad in Osnabrück

Vom 23. bis 25. Februar war unsere erste Wettkampfmannschaft erneut in Osnabrück, um am 18. Schwimm-Meeting teilzunehmen. Freitagabend wurde die Mannschaft am Hauptbahnhof in Osnabrück von Trainern des ausrichtenden Vereins TSG Burg Gretesch abgeholt und in ihre Gastfamilie gefahren. Denn auch dieses Jahr schliefen alle Poseidonen in verschiedenen Gastfamilien des TSG Burg Gretesch. Gleich zu Beginn des Wettkampfes konnte sich Julia H. (2011) über 50m Rücken nicht nur den dritten Platz sichern, sondern auch einen Startplatz in dem am nachmittag ausgetragenen Finalläufen. Auch ihre jüngere Schwester schlug sich super und holte eine Silber- und eine Bronzemedaille. Trotz großer Aufregung konnte[…]

Weiterlesen

Karl-Wittenberg-Gedächtnisschwimmen

Am 18.02. fand das von unserem Verein ausgerichtete KWG in der SSH in Schöneberg statt. Dank unserer fleißigen und hilfsbereiten Helfer verlief der Wettkampf reibungslos und unsere Schwimmerinnen und Schwimmer konnten sich auf ihren (teilweise ersten) Wettkampf konzentrieren. So erreichten sie insgesamt 11x den dritten Platz, 12x den zweiten Platz und 11x den ersten Platz. Zudem konnten unsere Sportler in vielen Jahrgangswertungen den Vierkampf für sich gewinnen.

Weiterlesen

Weihnachtsschwimmwettkampf 2023

Am 17.12. fand unser alljährliches Weihnachtschwimmwettkampf im Stadtbad Wilmersdorf II statt. Zunächst gingen unsere Schwimmerinnen und Schwimmer über verschiedene Einzelstrecken an den Start, um ihre Trainingsfortschritte unter Beweis zu stellen. Anschließend gab es traditionell verschiedene Staffeln, wie beispielsweise eine Bingo-Staffel oder eine Ring-Staffel. Zeitgleich zeigten unsere jüngsten Mitglieder im Nichtschwimmerbecken ihren Eltern, was sie in den vergangenen Monaten gelernt hatten. Am Ende gab es dann noch für alle die traditionelle Kerzen-Staffel, bei der die Halle abgedunkelt wurde und nur die Kerzen auf den Schwimmbrettern für Helligkeit sorgten. Bevor die Kinder und ihre Eltern die Halle verließen, wurde noch der Weihnachtsmann[…]

Weiterlesen