DMSJ 2016

Am 7. und 8. Oktober diesen Jahres fand der Deutsche Mannschaftswettkampf im Schwimmen der Jugend in der Schwimm- und Sprunghalle im Euaropasportpark an der Landsberger Allee statt. Eine gemischte Mannschaft der Jahrgänge 2008 bis 2007 und eine Jungenmannschaft der Jahrgänge 2005 bis 2006 nahmen aus unserem Verein teil.
Am Freitag, direkt aus der Schule kommend, machten wir uns auf den Weg in die Schwimmhalle. Auch wenn wir keine Konzentration mehr hatten, die Kinder mussten trotzdem bis 20 Uhr ihre Starts bewältigen. Dafür konnten wir ja dann am Samstag bis 7 Uhr ausschlafen, schließlich haben wir uns erst um 8:15 Uhr am S-Bahnhof verabredet, um gemeinsam zur Landsberger Allee zu fahren.

Zwar war die Aufregung vor dem Wettkampf groß und jedes Kind müde, doch die kleineren Kinder, die das erste Mal mitschwimmen durften, überzeugten mit sehr guter und vor allem fehlerfreier Leistung. Gerade ein Wettkampf, wo ausschließlich Staffeln geschwommen werden, treiben die Kinder an. Auch die „großen“ Jungs strengten sich mächtig an, doch leider wurden sie gleich mehrmals disqualifiziert.

DMSJ 2016

Die Kinder waren sich am Ende der zwei Wettkampftage, die wir mit einem 9. und einem 14. Platz beendeten, einig: Wir wollen nächstes Jahr wieder mitschwimmen!

Caroline Biesenthal